Alle in einem Boot - Karikaturen zu Afrika und Europa

« Alle Veranstaltungen

Alle in einem Boot - Karikaturen zu Afrika und Europa

Die Karikaturenausstellung „Alle in einem Boot“ behandelt das Thema Europa und Afrika. Gerade der Kontrast zwischen dem industrieorientierten Europa und dem armen „Dritte-Welt-Land“ Afrika bietet mehr als genug Stoff für die Ausstellung. Sie lässt kaum ein Thema aus: Hunger, der Drang nach Freiheit in Nordafrika, die europäische Entwicklungshilfe oder auch das Verhalten von europäischen Touristen auf dem „Schwarzen Kontinent“.

Zu dem Thema haben sich 28 prominente Karikaturisten aus Deutschland, Österreich, Holland und dem Senegal Gedanken gemacht.

Ihr Fazit: Wir sitzen „Alle in einem Boot“.

Der Anlass für die Ausstellung waren die bundesweiten Feierlichkeiten des Weltmissionssonntages durch das päpstliche Missionswerk „missio“ in der Erzdiözese Bamberg im Herbst 2011, bei dem der Senegal das Blickpunktland war. Außerdem pflegt die Erzdiözese Bamberg seit 2007 eine Partnerschaft mit der Diözese Thiès im Senegal. Das Ziel der Ausstellung ist es, möglichst vielen Menschen die Eine-Welt-Thematik näher zu bringen.

(Quelle: https://projekte-erzbistum-bamberg.de/ausstellungen/alle-in-einem-boot)

 

Am 2. Dezember wird die Ausstellung im MUGS um 19:00 feierlich eröffnet.

Es erwarten Sie:
Grußworte des Ersten Bürgermeisters Lorenz Müller
Ausstellungseröffnung durch Wiss. Volontärin Alina Krüger M.A.
Musik von Sax And The City
Häppchen & Sekt- bzw. Getränkeausschank

Bildergalerie:

Array

Details

Beginn:
2. Dezember 2022
Ende:
So. 29.01.23
© 2021 Das Kulturportal der Stadt Schwabmünchen
usercrossmenuarrow-right