Wasserturm Schwabmünchen

Der Wasserturm Schwabmünchen ist ein buchstäblich herausragendes Bauwerk in zentraler Lage. Bereits 1910 wurde er zur Wasserversorgung errichtet und ist auch heute noch in Betrieb. Er wurde als einer der ersten Stahlbetonbauten in Skelettbauweise Europas errichtet und ist 45 m hoch. Projektierung und Ausführung erfolgte durch das Augsburger Bauunternehmen Thormann & Stiefel, das einen Lizenzvertrag mit dem belgischen Stahlbetonspezialisten Francois Hennebique besaß.

Name
Wasserturm Schwabmünchen
Adresse
Museumstraße 18
86830 Schwabmünchen
Kontakt
© 2021 Das Kulturportal der Stadt Schwabmünchen
usercrossmenuarrow-right