Jazz-Night: Allgäu-Jazz-Quintett mit Hajo Fickus

« Alle Veranstaltungen

Jazz-Night: Allgäu-Jazz-Quintett mit Hajo Fickus

"Dunkle Schwester des Tages- Stimmen und Töne zur Nacht"

Das Allgäu-Jazz-Quintett entführt gemeinsam mit dem Schauspieler und Autor Hajo Fickus auf eine Reise durch die Nacht, mit all ihren Facetten und Stimmungen. Von der Melancholie einer Abendstimmung bis hin zu den Nächten des Rausches und der wilden Extase, vom sanften Mondlicht bis hin zum erotisch flackernden Rotlicht, oder von Träumen unterm Sternenhimmel bis hin zur Stunde der Geister und Gespenster. Anhand eigens arrangierter Stücke, gepaart mit Eigenkompositionen, inszeniert das Ensemble sensibel und klangvoll die unterschiedlichen Stimmungen der Nacht. Der Schauspieler Hajo Fickus rezitiert dazu alte und neue, bekannte und weniger bekannte Gedichte und andere Texte der Weltliteratur von den deutschen Romantikern bis hin zu zeitgenössischen Autoren. Musik und Text verschmelzen hierbei zu einer Einheit und versprechen ein höchst sensibles, lyrisches und zugleich unterhaltsames Konzerterlebnis.

Antje Hilmes-Walravens (Querflöte)

Bernhard Monzel (Gesang)

Jörg Holik (Schlagzeug)

Werner Walravens (Gitarre)

Rainer Barthels (Bass)

Hajo Fickus (Autor und Schauspieler)

Einlass/Kasse:

18:30

Bewirtung:

Getränkeverkauf im Foyer

Details

Datum:
Do. 25.05.23
Zeit:
19:30-22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadthalle Schwabmünchen
Stadthalle Schwabmünchen
86830 Schwabmünchen,
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Kulturbüro Schwabmünchen
Telefon:
08232 / 96 33 181
E-Mail:
d.hafner@schwabmuenchen.de
Veranstalter-Website anzeigen
© 2021 Das Kulturportal der Stadt Schwabmünchen
usercrossmenuarrow-right